Taktische Roboter und Ausrüstung

Immer dort wo es für den Menschen zu hohen Gefährdungen kommt, kann der Einsatz von Robotertechnik unterstützen und Leben schützen bzw. retten. Dieser Verantwortung stellen wir uns. Wir bieten ein Programm von Robotern an, die Einsatzkräfte der Polizei, der Rettungskräfte oder des Militärs bei gefährlichen Einsätzen unterstützen können.

Damit begegnen wir neuen Bedrohungen im urbanen Umfeld etwa bei „Lebensbedrohlichen Einsatzlagen“ der Polizei oder der Rettungskräfte oder den Gefahren bei etwa Industrieunfällen in Chemieanlagen.

Immer gilt es Leben zu schützen und Leben zu retten!

 

Iris

Der IRIS (Individual Robotic Intelligence System) ist ein robuster und schnell einsetzbarer, leichter Erkundungsroboter. Er wird bei schnell beweglichen Kräften am „Mann“ getragen und situativ eingesetzt. Der aufgesetzte Picatinny-Bar ermöglicht den Aufbau von verschiedenem Equipment.

IRIS mit verschiedenen Aufbauten

Entwickelt und im Einsatz für:

  • Urbane Krisenszenarien z.B. Geiselnahme oder Bombenbedrohung
  • Aufklärung (Ton, Bild, Nachtsicht)
  • Kommunikationshilfsmittel

Features:

  • Maße: 20x23x11 cm
  • Gewicht: 1,85 kg
  • Vmax: 5 km/h
  • Video & Kameras: 2 integrierte Kameras, Zoom, Laser, Audio
  • Entfernung: 200 m (erweiterbar durch Relays)
  • Operationsdauer max: 2 h

MTGR

Der MTGR (Micro Tactical Ground Robot) ist der weltweit leichteste, voll einsetzbare taktische Roboter. Er ist konzipiert für den breiten Einsatz bei der Polizei und Rettungskräften, die in urbanen Räumen operieren. Der Roboter verfügt über eine Plattform, die mit verschiedenen Werkzeugen, Sensoren, Kommunikationsmittel und Kameras ausgerüstet werden kann.

Entwickelt und im Einsatz für:

  • Detektieren von ABC- Lagen (atomare, biologische, chemische Attacken oder Unfälle)
  • Aufklärung, Überwachung, Observation
  • Bombenentschärfung (EOD operations)
  • Zugriffoperationen
  • Kommunikationsmittel

Features:

  • Maße: 45,5 x 36,8 x 145 cm
  • Gewicht: 9,4 kg
  • Vmax: 3,5 km/h
  • GPS internal
  • Video & Kameras: 5 integrierte Kameras; 360°Echzeitaufnahme, Zoom, Laser, Audio
  • Entfernung:500 m (erweiterbar durch Relays)
  • Operationsdauer max: 3 h
  • Verschiedene Werkzeuge und Sensoren- Picatinny Schiene